5. Station / Das Gewehr

Die Waffe - speziell die Größe und Beschaffenheit des Schaftes - wird individuell für jeden Sportler angefertigt und meist aus Holz oder Carbon hergestellt. Die Munition hat das Kaliber .22 lr, was einem Durchmesser von 5,6 mm entspricht und darf eine Mündungsgeschwindigkeit von 360 m/s nicht überschreiten. Das Gewehr samt Munition muss vom Sportler während des gesamten Wettkampfes am eigenen Körper mitgeführt werden.

Geschossen wird auf je fünf Scheiben pro Schussbahn, die in einer Entfernung von 50 m angebracht sind. Der zu treffende Bereich einer Scheibe beträgt im Durchmesser 4,5 cm (liegend) bzw. 11,5 cm (stehend), Treffer werden durch Verdecken der schwarzen Scheibe angezeigt.

Video

Rätsel-Rallye Stationen abgeschlossen:

Punktestand:

0/16

Punkte

Rätsel-Rallye

Womit löst man den Schuss aus?

TIPP: Der Finger liegt seitlich auf.

Visier

Abzug

Handy

Gratulation! Du hast die Frage richtig beantwortet

Leider falsch! Versuch es noch einmalNoch einmal?

Biathlon WM-Pfad

Die Karte

Karte
Legend
  • Biathlon WM Pfad Station
  • Sommer und Winter
  • Nur im Sommer
  • Kleine Wippe
  • Start: Schlag den Landi
  • Ziel: Schlag den Landi
  • Große Wippe
  • Biathlon WM Holzschuh
  • Thron