Teilnahmebedingungen & Datenschutz

Challenge - Schlag den Landi

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel „Schlag den Landi“ akzeptiert der/die Teilnehmerin die hier genannten Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmemöglichkeit am Gewinnspiel beginnt jeweils am 01.01 des Jahres um 00:01 und endet am 31.12. um 23:59 Uhr (MEZ).

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, welche die Challenge vom Start bis zum Ziel durchlaufen und somit im Ranking auf www.schlag-den-landi.at gelistet werden. Mitarbeiter des Tourismusverbandes PillerseeTal Kitzbüheler Alpen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Die Gewinne umfassen Überraschungspreise im Zusammenhang mit dem Biathlonsport.

Die Vergabe der Gewinne für das abgelaufene Kalenderjahr findet jeweils im Januar des neuen Kalenderjahres statt (Beispiel: Die besten drei Läufer/innen für das Jahr 2020 werden im Januar 2021 prämiert)

Der/die Gewinner/in wird per E-Mail verständigt.

Der/die Gewinner/in muss den Gewinn innerhalb von 14 Tagen schriftlich annehmen. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Meldet sich der/die Gewinner/in nicht innerhalb der angegebenen Frist, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und der Veranstalter wird den Gewinn auf die jeweils nachfolgenden Platzierten übertragen.

Der Gewinn ist nicht übertragbar und kann nicht in bar ausgezahlt werden.

Der Veranstalter ist berechtigt, Änderungen am Gewinn vorzunehmen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister ist nicht zulässig.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer beim Verdacht auf Manipulationen ohne Angabe von Gründen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Im Rahmen des Gewinnspiels erhebt und verwendet der Veranstalter nur die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Daten. Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die von ihm angegebenen Daten im Auftrag des Veranstalters für die Dauer der Aktion gespeichert und weiterverarbeitet werden. Nach endgültiger Abwicklung der Aktion werden die Daten gelöscht. Eine Weitergabe der Gewinnerdaten erfolgt nur an die Versanddienstleiter des Veranstalters zur Versandabwicklung. Des Weiteren gelten auch hier die allgemeinen Datenschutz-Bedingungen der Challenge „Schlag den Landi“. Weitere Informationen zur Erhebung und Verwendung der Daten finden sich in den Datenschutzbestimmungen.https://www.kitzbueheleralpen.com/de/datenschutzerklaerung.html

Veranstalter des Gewinnspiels ist Kitzbüheler Alpen - PillerseeTal, Dorfplatz 1, 6391 Fieberbrunn. Anfragen und Hinweise bezüglich des Gewinnspiels sind an Kitzbüheler Alpen - PillerseeTal zu richten.